Verwaltungsfachangestellte/r – Kommunalverwaltung (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten vermittelt sowohl den sicheren Umgang mit Rechtsvorschriften als auch betriebswirtschaftliches Denken und entsprechende Kenntnisse.

Verwaltungsfachangestellte erledigen Büro- und Verwaltungsarbeiten in den Fachbereichen der Kommune. Beispielsweise erarbeiten sie unter Anwendung der einschlägigen Rechtsvorschriften Verwaltungsentscheidungen, sind Ansprechpartner/innen für Organisationen, Unternehmen und Rat suchende Bürgerinnen und Bürger, sind bei der Erstellung und Ausführung von Haushaltsplänen beteiligt, überwachen die Verwendung der zur Verfügung stehenden Gelder und bearbeiten Zahlungsvorgänge.

Darüber hinaus üben sie Tätigkeiten im Bereich der öffentlichen Sicherheit und Ordnung aus, wirken bei der Materialbeschaffung mit und sind bei der Bearbeitung von zahlreichen Antragsvorgängen beteiligt.
Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung qualifiziert Sie innerhalb des Geltungsbereiches des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst zu Tätigkeiten der Verwaltungssachbearbeitung.

Um diese interessanten Tätigkeiten näher kennen zu lernen, bietet die Gemeinde Großenkneten Praktikumsplätze in dem Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten an.
Typ
Praktikum
Branche
Wirtschaft und Verwaltung
Beginn
01.02.2019
Dauer
2-3 Wochen

Schulabschluss

  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • Erweiterter Realschulabschluss
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur)
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Studium Umsteiger

Interessen

  • Wirtschaft & Recht
  • Informatik / IT & Technik
  • Mathematik
  • Deutsch

Arbeitsplatz

  • Bildschirmarbeit
  • Kundenkontakt

Gemeinde Großenkneten

Ausbildungsstandort:
Markt 1
26197 Großenkneten

Ansprechpartner/in:
Florian Jochens

Email:
florian.jochens@grossenkneten.de

Telefon:
04435-600112

Webseite:
www.grossenkneten.de